Rindfleisch-Kartoffel-Topf

Rezept: Rindfleisch-Kartoffel-Topf
1
01:40
2
491
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Rindfleisch, z.B. Kluft oder Bürgermeisterstück
4 große
Zwiebeln
50 gr.
Butter
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz
6
Kartoffeln
4 klein
Möhren
0,25 Liter
Fleischbrühe
0,25 Liter
Bier Hell
Blattpetersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.07.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
334 (80)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
2,7 g
Fett
6,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rindfleisch-Kartoffel-Topf

Cocktail erdbeerige Sünde

ZUBEREITUNG
Rindfleisch-Kartoffel-Topf

1
Fleisch in dünne, etwa 1 cm. dicke Scheiben schneiden.
2
Zwiebeln schälen, in Scheiben schneiden, in der Pfanne Fett erhitzen und die Zwiebeln goldgelb braten, herausnehmen und zur Seite stellen. Fleisch in dem Zwiebelfett auf ebiden Seiten anbraten und würzen.
3
Kartoffeln und Möhren schälen und in 0,5 cm. dicke Scheiben schneiden.
4
Kartoffeln, Möhren, Zwiebln und Fleisch in eine feuerfeste Form schichten und jede Schicht würzen. Erste und letzte Schicht sind Kartoffeln.
5
Fleischbrühe und Bier draufgießen. Dei Flüssigkeit soll dieSchicht nicht überschreiten. Form mit Alufolie schließen und in den vorgeheißten Backofenauf der mittleren Schiene 60 Minuten garen (Ober- und Unterhitze 200 Grad, Umluft 170 Grad). Nach 60 Minuten die Folie entfernen und weitere 15 Minuten garen.
6
Vor dem servieren mit Blattpetersilie garnieren.

KOMMENTARE
Rindfleisch-Kartoffel-Topf

Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Das Rezept Gefällt mir sehr, 5* und LG Dieter
Benutzerbild von Tandora
   Tandora
fein ist es LG Tandora

Um das Rezept "Rindfleisch-Kartoffel-Topf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung