Espresso-Sahne-Torte mit Mokkabohnen

Rezept: Espresso-Sahne-Torte mit Mokkabohnen
10
04:35
3
4771
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Biskuit
3 Stück
Eier
75 g
Zucker
1 Prise
Salz
75 g
Mehl
10 g
flüssige Butter
Für die Füllung:
2 EL
lösliches Espressopulver instant
50 ml
Kaffee-Likör
6 Blatt
weiße Gelatine
500 g
Schlagsahne
100 g
Puderzucker
Für die Verzierung:
150 g
Schlagsahne
12 Stück
Mokka-Bohnen
20 g
Schokospäne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.07.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1356 (324)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
27,6 g
Fett
22,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Espresso-Sahne-Torte mit Mokkabohnen

ZUBEREITUNG
Espresso-Sahne-Torte mit Mokkabohnen

1
Für den Biskuit, Eier, Zucker und Salz hellschaumig schlagen. Mehl durch ein Sieb streichen und unterheben. Flüssige Butter kurz unterziehen.
2
Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (24cm Durchmesser) geben und glatt streichen.
3
Biskuitboden im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180°C/ Gas: Stufe 2, Umluft: 160°C) ca. 25-30 Minuten backen.
4
Fertigen Biskuitboden in der Form etwas auskühlen lassen, stürzen und das Backpapier abziehen. Erkalten lassen.
5
Biskuitboden auf eine Tortenplatte legen und einen hohen Tortenring darumstellen.
6
Für die Füllung das Espressopulver im Likör auflösen. Gelatine nach Packungsanleitung einweichen, ausdrücken, auflösen und mit dem Likör-Gemisch verrühren.
7
Sahne mit Zucker steif schlagen. Beginnt das Kaffeelikör-Gemisch zu gelieren, Sahne unterheben.
8
Espresso-Creme auf dem Biskuitboden glatt streichen und im Kühlschrank etwa 4 Stunden kalt stellen.
9
Für die Verzierung Sahne steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Die Torte zum Schluß mit Sahnetupfen, Kaffeebohnenund Schkospänen verzieren.

KOMMENTARE
Espresso-Sahne-Torte mit Mokkabohnen

Benutzerbild von nannsi
   nannsi
Klingt einfach köööööstlich! Besonders für so einen Kaffeejunky wie mich! 5* LG, Anna
Benutzerbild von BrockenBenny
   BrockenBenny
Damit hast du bei mir schon gepunktet.Klasse deine Torte. 5***** die ich gerne dafür gebe. LG Peter
Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Mag ich sehr.LG Gina

Um das Rezept "Espresso-Sahne-Torte mit Mokkabohnen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung