Waldfrucht-Käse-Sahnetorte

45 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Eier 3
Eigelbe 4
Zucker 270 Gramm
Vanillezucker 2 Päckchen
Mehl 50 Gramm
Speisestärke 50 Gramm
Backpulver 1 TL
Gelatine 8 Blatt
Schlagsahne 500 Gramm
Milch 250 ml
Salz 1 Prise
Zitrone unbehandelt 1
Magerquark 500 Gramm
Puderzucker 4 EL
Waldfruchtkonfitüre 450 Gramm
Wasser 3 EL

Zubereitung

1.Für den Biskuit 3 Eier trennen. Eiweiß und 3 EL kaltes Wasser steifschlagen. 70g Zucker und 1 Packung Vanillezucker dabei einrieseln lassen. 3 Eigelbe unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, darübersieben und unterheben. Den Boden einer Springform (26 cm) mit Backpapier auslegen. Biskuitmasse in der Form glatt verstreichen. Im heißen Backofen bei 175 °C Ober/-Unterhitze 25-30 Minuten backen. Biskuit in der Form ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Herauslösen und auskühlen lassen.

2.Gelatine einweichen. Sahne steifschlagen. Milch, 200g Zucker, Salz, abgeriebene Schale der Zitrone und 4 Eigelbe unter Rühren erhitzen, aber nicht kochen lassen. Vom Herd nehmen. Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Quark mit 1 Packung Vanillezucker und Konfitüre glattrühren, Eierkreme unterrühren und Sahne unterheben. Biskuit waagerecht halbieren. Um den unteren Boden einen Tortenring oder Springformrand legen. Käsemasse darauf verteilen, glattstreichen und den oberen Boden darauflegen und leicht andrücken. Torte mind. 4 Stunden kaltstellen. Evtl. eine Schablone mit Gittermuster oder ein anderes Muster auf die Torte legen. Torte mit Puderzucker bestäuben, Schablone entfernen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Waldfrucht-Käse-Sahnetorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Waldfrucht-Käse-Sahnetorte“