Gefüllte Zucchini mit Karotten-Koriander-Sauce

1 Std 10 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zucchini 2
Sauce:
Karotten 3
Korianderkörner 2 TL
Rosmarin frisch 1 Zweig
Ingwer frisch 1 cm
Tello Fein - Gemüsebrühe 2 TL
Soja-Cuisine 50 ml
Curry etwas
Paprika edelsüß etwas
Koriander gem. etwas
Koriander frisch 1 Bund
Füllung:
Karotte 1
Kohlrabi 0,25
Zwiebel rot 1
Basilikum frisch 8 Blatt
Soja-Cuisine etwas
Sambal Oelek - rote Pfefferpaste 1 TL
Curry etwas
Paprika edelsüß etwas
Koriander gem. etwas
Salz etwas
Überbacken:
Haselnüsse gemahlen 100 g
nach dem Rezept etwas
http://www.kochbar.de/rezept/418833/Cashew-Ricotta.html etwas
Beilage:
Basmati-Reis etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2156 (515)
Eiweiß
12,7 g
Kohlenhydrate
8,6 g
Fett
48,5 g

Zubereitung

1.Zucchini waschen, Blüten- und Stengelansatz entfernen und halbieren. Mit einem Kugelausstecher die Kerne entfernen. In Salzwasser ein paar ca. 3 Minuten (je nach Größe der Zucchini).

2.Karotten und Ingwer putzen und klein schneiden. Korianderkörner und Rosmarinzweig in Rapsöl anbraten. Wenn der Rosmarinzweig braun wird, entfernen. Karotten und Ingwer dünsten. Tello Fein dazu und mit dem Kochwasser der Zucchini aufgießen (ca. 4 Schuppenkellen). Soja-Cuisine dazu und das ganze pürieren, würzen. Den frischen Koriander erst kurz vor dem servieren dazu.

3.Karotte, Kohlrabi und rote Zwiebel würfeln und andünsten. Mit etwas Soja-Cuisine angießen und eindicken lassen. Gewürze dazu. Kurz vor dem Füllen den gehackten Basilikum dazu.

4.Haselnüsse habe ich nach dem Rezpt von User NurgesundeSachen hergestellt.

5.Die Zucchini mit dem Gemüse füllen. Die Nussmasse oben drauf und 20 Minuten bei 160° Grad backen. Weitere 5 Minuten bei 220° Grad.

6.Die Zucchinikugeln in der Pfanne dünsten, mit etwas Kräuter-Meersalz würzen und als Garnierung oder Beilage verwenden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Zucchini mit Karotten-Koriander-Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Zucchini mit Karotten-Koriander-Sauce“