Fischstäbchenauflauf

45 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Fischstäbchen paniert tiefgefroren 15 Stk
Kartoffeln 500 gr
Mais Mexikomischung 1 Dose
Maggi Seelachs mit Sahnesosse 1 Pckg
Pizzakäse geraspelt 150 gr
Oel, Pfeffer, Salz etwas

Zubereitung

Fischstäbchen nach Packungsanweisung goldbraun braten. Herausnehmen und zur Seite stellen. In dem Oel die kleingeschnittenen Kartoffeln sowie die Maismischung anbraten. Mit 400 ml Wasser ablöschen, die Seelachswürze einrühren und 10 minuten kochen lassen. Dann die Kartoffel-Mais Mischung in eine Auflaufform geben, die Fischstäbchen darüber verteilen und mit dem Käse be-streuen. Das Ganze im vorgeheizten Backofen (200 Grad) ca 20 min überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fischstäbchenauflauf“

Rezept bewerten:
4,55 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fischstäbchenauflauf“