Pasta mit Lachs in Tomaten

30 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pasta, Bandnudeln, Papardelle oder Tagliatelle 500 g
Lachsfilet 500 g
Fleischtomaten 4
Knoblauchzehe 1
Olivenöl 1 TL
Petersilie, glatte 0,5 Bund
Salz, Pfeffer, Chili etwas

Zubereitung

1.Die Fleischtomaten einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, häuten und entkernen. In Stücke schneiden.

2.Den Knoblauch in Olivenöl andünsten. Die Tomaten dazu geben, mit Salz, Pfeffer und etwas Chili und einer Prise Zucker abschmecken und etwas einkochen lassen. Die Petersilie hacken und unterrühren.

3.Inzwischen die Bandnudeln in reichtlich Salzwasser al dente kochen.

4.Den Lachs in große Würfel schneiden und in die Sauce legen. Nach ca. 3 Min ist der Lachs fast durch, noch leicht glasig. Falls er nicht ganz von der Sauce bedeckt ist, nach 1-2 Min die Würfel drehen.

5.Mit den Nudeln anrichten und mit Petersilie dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta mit Lachs in Tomaten“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta mit Lachs in Tomaten“