Holunderblüten - Gelee

45 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Holunderblüten-Dolden 5
Apfelsaft natur ohne Zuckerzusatz 500 Milliliter
Gelierzucker 2:1 250 Gramm

Zubereitung

1.Von den Dolden die dicken Stiele abschneiden. Die Blüten in ein Gefäß geben und mit dem Apfelsaft übergießen. Kühl stellen und zugedeckt zwei Tage durchziehen lassen.

2.Durch ein Sieb gießen. Die Flüssigkeit mit dem Gelierzucker in einem großen Topf mischen. Unter Rühren aufkochen und vier Minuten sprudelnd kochen lassen. Sofort heiß in vorbereitete Twist - off - Gläser füllen, verschließen und zum Abkühlen auf den Kopf stellen. Kühl aufbewahren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Holunderblüten - Gelee“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Holunderblüten - Gelee“