Holunderblüten-Apfel Gelee

1 Tag leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Holunderblüten 15 grosse
Apfelsaft 750 Milliliter
Gelierzucker 1:1 1 Kilogramm

Zubereitung

1.Die offenen Holunderblütendolden pflücken und von den dicken grünen Stengeln befreien. In einen Topf geben und mit dem Apfelsaft vermengen. Das ganze nun 24 Stunden stehen lassen und zwischendurch mal umrühren.

2.Nach 24 Stunden das Blütenapfelsaftgemisch durch ein feines Sieb gießen und die Blüten ausdrücken. Den Gelierzucker dazugeben und alles 4 Minuten sprudelnd aufkochen.

3.Das heiße Gelee in vorher kalt ausgespülte Gläser füllen, den Deckel drauf und umdrehen, damit ein Vakuum entsteht ;)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Holunderblüten-Apfel Gelee“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Holunderblüten-Apfel Gelee“