Dessert - Holunder- Küchle

45 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Holunderblüten 16 Dolden
Eiweiß 4
Puderzucker 125 gr.
Mehl gesiebt 175 gr.
Vanillezucker 1 Pk
Salz 1 Prise
Eigelb 4
Milch 0,125 Liter
Zimtzucker zum bestreuen etwas

Zubereitung

1.Die Blütendolden in kaltem Wasser kurz abspülen um lästige Mitbewohner zu entfernen.

2.Das Eiweiss zu Schnee schlagen und mit dem Puderzucker vermischen. Dann das gesiebte Mehl unterheben

3.Das Eigelb mit Vanillezucker, Salz und Milch verquirlen und unter die Masse ziehen

4.Die Dolden durch den Teig ziehen und im tiefen Fett goldgelb ausbraten.

5.Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Zimtzucker bestreuen, für Männe nur Zucker- der mag keinen Zimt ;-)) Die grünen Stiele schneide ich ab.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert - Holunder- Küchle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert - Holunder- Küchle“