Saftiger Rüblikuchen

1 Std mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Für den Teig:
Eier 5 Stk.
Zucker 200 g
Vanillezucker 20 g
Salz 1 TL
Rum 3 EL
Mehl 60 g
Backpulver 3 TL
Mandelmehl 400 g
Karotten 250 g
Für die Glasur:
Puderzucker 200 g
Butter flüssig 20 g
Zitronensaft 3 EL
Zum Garnieren:
Marzipankarotten etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1277 (305)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
66,8 g
Fett
1,9 g

Zubereitung

1.Die Eier trennen. Das Eigelb mit Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig schlagen. Rum, Mehl, Backpulver und Mandelmehl unterheben.

2.Die Karotten fein reiben. Das Eiweiß steif schlagen.

3.Das Eiweiß und anschließend die Karotten vorsichtig unter den Teig heben.

4.Den Teig in eine gefettete und gemehlte Form geben und bei 175 Grad für 60 Minuten backen.

Für die Glasur:

5.Den Puderzucker mit der flüssigen Butter und dem Zitronensaft glatt rühren und über den gebackenen Kuchen geben. Für 30 Minuten kalt stellen.

Zum Servieren:

6.Pro Kuchenstück eine Marzipankarotte auf den Kuchen legen.

Auch lecker

Kommentare zu „Saftiger Rüblikuchen“

Rezept bewerten:
4 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Saftiger Rüblikuchen“