Dinkelgrieß mit gesüßten Nüssen….

Rezept: Dinkelgrieß mit gesüßten Nüssen….
Mit Erdbeer Schaum und Schlagsahne
2
Mit Erdbeer Schaum und Schlagsahne
00:40
7
1365
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 gr.
Grieß
60 gr.
Nüsse
1 Liter
Milch
2 Stk.
Eier
1 TL
Vanille
1 TL
Zitronenzucker
30 gr.
Erdbeeren
2 Päckchen
Gelatine
5 EL
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
464 (111)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
14,0 g
Fett
3,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dinkelgrieß mit gesüßten Nüssen….

Butter-Vanille
Teufelchens süße Blätterteigteilchen
Mein Frühlingsgrußfür alle Kochfreunde an der Kochbar

ZUBEREITUNG
Dinkelgrieß mit gesüßten Nüssen….

1
Erdbeeren, säubern, Strünke entfernen, klein schneiden und pürieren. vier El. Zucker zugeben. In einen Topf nach Anleitung die Pulvergelatine verflüssigen, den Erdbeer Mus zugeben und lange zeit mit einem Schneebesen schaumig rühren. Kalt stellen…
2
Milch in einen Topf erwärmen, die gezuckerten Nüsse, Zitronenzucker und das Vanille zugeben, dann den Grieß zugeben und 20 min. unter ständigem rühren köcheln lassen zum Schluss noch 2 Eigelb unterheben.
3
Das Eiweiß mit einer Prise salz, anfangen zu schlagen, den Zucker reinrieseln lassen, bis die masse eine feste Konsistenz hat. Nun wird der Eischnee, vorsichtig unter das Grieß gehoben …alles abkühlen lassen und auf einen Teller anrichten…mit einem Klacks Schlagsahne….soll sich ja auch lohnen….

KOMMENTARE
Dinkelgrieß mit gesüßten Nüssen….

Benutzerbild von Vanillemuffin
   Vanillemuffin
liest sich gut,abergib doch bitte noch an was du mit dem erdbeermus machst!
Benutzerbild von Maya1961
   Maya1961
leckerschmecker.........5 Sternli
Benutzerbild von mutzmutz
   mutzmutz
einfach aber sehr gut! und jetzt kommt ja die erdbeer zeit!! 5*
   Tiiigerlili
it's mine..ohoohoho...it's mine..und lass dir 5 blinkende Sternchen da...
Benutzerbild von Divina
   Divina
wahnsinn!

Um das Rezept "Dinkelgrieß mit gesüßten Nüssen…." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung