Dinkelgrieß mit gesüßten Nüssen….

40 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Grieß 100 gr.
Nüsse 60 gr.
Milch 1 Liter
Eier 2 Stk.
Vanille 1 TL
Zitronenzucker 1 TL
Erdbeeren 30 gr.
Gelatine 2 Päckchen
Zucker 5 EL

Zubereitung

1.Erdbeeren, säubern, Strünke entfernen, klein schneiden und pürieren. vier El. Zucker zugeben. In einen Topf nach Anleitung die Pulvergelatine verflüssigen, den Erdbeer Mus zugeben und lange zeit mit einem Schneebesen schaumig rühren. Kalt stellen…

2.Milch in einen Topf erwärmen, die gezuckerten Nüsse, Zitronenzucker und das Vanille zugeben, dann den Grieß zugeben und 20 min. unter ständigem rühren köcheln lassen zum Schluss noch 2 Eigelb unterheben.

3.Das Eiweiß mit einer Prise salz, anfangen zu schlagen, den Zucker reinrieseln lassen, bis die masse eine feste Konsistenz hat. Nun wird der Eischnee, vorsichtig unter das Grieß gehoben …alles abkühlen lassen und auf einen Teller anrichten…mit einem Klacks Schlagsahne….soll sich ja auch lohnen….

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dinkelgrieß mit gesüßten Nüssen….“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dinkelgrieß mit gesüßten Nüssen….“