Mandel-Marzipan-Zopf

leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hefeteig:
Mehl 500 gr.
Trockenhefe 1 Päckchen
Zucker 100 gr,
Butter weich 100 gr.
Salz 1 TL
Eier 2
Milch lauwarm 220 ml
Mandel-Marzipan-Fülle:
Mandeln gemahlen 200 gr.
Marzipanrohmasse 200 gr.
Ei 1
Amaretto 3 EL
etwas Orangenschalenabrieb etwas
Ei - getrennt in Eigelb und Eiweiß zum Bestreichen 1
Hagelzucker etwas

Zubereitung

1.Hefeteig: Trockenhefe in das Mehl mischen, Mehl, Zucker, Salz, weiche Butter, lauwarme Milch und Eier in eine Rührschüssel geben und alles gut verkneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Anschließend mindestens 1 Std. abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

2.Teig noch einmal durchkneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche auf ca. 40 x 30 cm ausrollen. Teig 2 x durchschneiden, so dass 3 Teile entstehen.

Fülle:

3.Alle Zutaten mischen und zu einer Masse verkneten.

Fertigstellung:

4.Die einzelnen Teigstreifen an den Rändern mit Eiweiß bestreichen und mit der Mandel-Marzipanfülle gleichmäßig belegen. Streifen zusammenklappen und etwas andrücken. Nun aus den 3 "Teigrollen" einen Zopf flechten.

5.Den Hefezopf noch einmal gut 30 min. gehen lassen. Er soll prall aufgegangen sein und sich etwa um die Hälfte vergrößert haben.

6.Eigelb und Milch verquirlen und den Zopf damit bestreichen. Mit Hagelzucker bestreuen.

Backen:

7.Zopf auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Backen bei 150° Umluft ca. 35 min.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mandel-Marzipan-Zopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mandel-Marzipan-Zopf“