Ostern Hefezopf mit Aprikosen und Mandeln

2 Std mittel-schwer
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
getrocknete Aprikosen 200 gr.
Mehl 375 gr.
Hefe 40 gr.
Zucker 50 gr.
Vanillinzucker 1 Päckchen
Ei 1
Milch 125 ml
Margarine 100 gr
gehackte Mandeln 50 gr.
Eigelb zum bestreichen 1
Milch zum besteichen 1 EL

Zubereitung

1.Die Aprikosen in kleine Würfel schneiden.

2.Mehl in die Küchenmaschine oder in eine große Schüssel geben, Die Milch 1/2 Min. bei 600 Watt in der Microwelle erwärmen und die zerbröckelte Hefe sowie 1Teelöffel Zucker dazugeben,dann 5 Min quellen lassen.

3.Die restlichen Zutaten zum Mehl geben und die Hefemilch darüber gießen und gut verkneten, so sas eine glatte Teigkugel entsteht. Diese soll ca. 40 Min. abgedeckt mit einem Kückentuch ruhen,so das sich der Teig verdoppelt.

4.Nun den Teig noch einmal kneten und dann in drei Teile teilen. Diese zu 30-40 cm lange Rollen formen und zu einem Zopf flechten und aufs Backblech legen. Eigelb und Milch verquirlen und den Zopf damit bestreichen. Noch 15 Min. ruhen lassen.

5.Den Zopf bei 160° im vorgeheizten Ofen bei Umluft ca. 30-40 Min. backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ostern Hefezopf mit Aprikosen und Mandeln“

Rezept bewerten:
4,56 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ostern Hefezopf mit Aprikosen und Mandeln“