Rinderrouladen (Hagen Stoll)

Rezept: Rinderrouladen (Hagen Stoll)
6
02:30
1
643
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5 Scheibe
Rinderroulade
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
8 TL
Senf mittelscharf
10 Scheibe
Bacon
4 Stück
Zwiebel
2 mittelgross
Gewürzgurke
2 EL
Speiseöl
250 ml
Gemüsebrühe
20 g
Weizenmehl
3 EL
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.05.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
862 (206)
Eiweiß
4,9 g
Kohlenhydrate
2,5 g
Fett
19,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rinderrouladen (Hagen Stoll)

Rindfleisch in Ketjab Kental
Gedrehtes Hornvieh im jungfräulichen Gemüse Dagmar Frederic
Rind rollt Schwein
Rinderroulade a la Mama

ZUBEREITUNG
Rinderrouladen (Hagen Stoll)

1
Für die Rinderrouladen die Rindfleischscheiben mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit jeweils 2–3 Teelöffeln Senf bestreichen. Danach werden sie mit je 2 Bacon Scheiben belegt. Die Zwiebeln schälen. Gewürzgurken und Zwiebeln in Streifen schneiden und auf den Bacon geben. Das Fleisch einrollen und mit Küchengarn umwickeln.
2
Speiseöl in einem Bräter erhitzen. Die Rouladen gut von allen Seiten anbraten, gut die Hälfte der Gemüsebrühe hinzugeben und die Rouladen bei mittlerer Hitze etwa 1,5 Stunden mit Deckel schmoren.
3
Während der Schmorzeit müssen die Rouladen von Zeit zu Zeit gewendet werden und verdampfte Flüssigkeit nach und nach durch heiße Brühe ersetzt werden. Die fertigen Rouladen (Küchengarn entfernen) auf einer vorgewärmten Platte anrichten und warm stellen.
4
Den Bratensatz mit Wasser auf 375 ml auffüllen und zum Kochen bringen. Mehl mit Wasser verrühren und mit dem Schneebesen in die kochende Flüssigkeit einrühren, dabei darauf achten, dass keine Klümpchen entstehen. Die Soße zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze etwa 5 Minuten ohne Deckel unter gelegentlichem Umrühren leicht kochen lassen. Die Soße mit Salz, Pfeffer und Senf abschmecken. Als Beilage werden Rotkohl und Thüringer Klöße serviert.

KOMMENTARE
Rinderrouladen (Hagen Stoll)

Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Tolles Rezept, das würde mir auch schmecken, ☆☆☆☆☆, GLG Lorans

Um das Rezept "Rinderrouladen (Hagen Stoll)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung