Raffinierte Rinderrouladen

3 Std leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderroulade aus derOberschale 4 Stk.
Schweinemett 200 gr.
Löwensenf scharf 2 eßlöffel
Frühstücksspeck 8 Scheiben
Zwiebeln frisch dünn geschnitten 8 Scheiben
Backpflaumen 12 Stk.
Rinderbouillon .
dunkler Bratensaft etwas
Gemüseerzeugnisse Röstgemüse etwas
Zwiebel gehackt etwas
Tomatenmark etwas
Rotwein herb etwas
Soßenbinder dunkel etwas
Salz pfeffer paprikapulver etwas

Zubereitung

Die Rouladen von beiden Seiten mit den Gewürzen bestreuen. Dann auf einer Seite mit dem Senf bestreichen, den Frühstücksspeck darauf, Zwiebel Schweinemett, je drei Backpflaumen darauf , aufrollen und mit Rouladennadeln verschließen. in heißem Fett von allen Seiten anbraten, herausnehmen und in dem Bratfett Zwiebeln und Röstgemüse anbraten.Das Tomatenmark anschwitzen und mit Rotwein ablöschen ca 500 ml Wasser zugeben, Rinderboulion und Bratensaft zugeben aufkochen und die Rouladen hineingeben. Bei geschlossenen Topf ca 1,5 Stunde bei mittler Hitze schmoren. Rouladen herausnehmen. Die Brattenflüssigkeit durch ein Sieb geben, aufkochen, mit Soßenbinder andicken. Mit Salz, Pfeffer Rotwein abschmecken. Dazu Rotkohl und Salzkartoffen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Raffinierte Rinderrouladen“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Raffinierte Rinderrouladen“