Hackfleisch : Fleischküchle mit Möhren an Kartoffel-Broccoli-Brei

leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hackfleisch gemischt 500 gr.
Eier 2 Stück
Handvoll Haferflocken 1 gute
Salz und Pfeffer etwas
Senf 1 EßL
mexikanischges Gewürz -GEFRO- etwas
Möhren etwas
Kartoffeln 6 Stück
Broccoli frisch -Röschen- 1 Stück
Milch 1 Schluck
Salz und Muskat aus der Mühle etwas
Öl zum ausbacken etwas

Zubereitung

Kartoffel-Broccoli-Brei

1.Zunächst die Kartoffeln schälen und den Broccoli waschen, die Kartoffel schneiden, in Salzwasser ansetzen, vom Broccoli nur die Röschen dazu geben und alles zum kochen bringen.Wenn diese gar sin, abgießen und mit dem Stampfer zerdrücken, Salz und Muskat dazu, evtl. etwas Milch und gut durch drücken und auf den Tellern anrichten.

Fleisch-Möhren-Küchle

2.Das Hackfleisch mit den restlichen Zutaten zu einem Teig verarbeiten, die Möhren schälen und klein häckseln, habe es im MagicGourmet gemacht, alles gut mischen, Küchle formen und im Öl von beiden Seiten ausbacken.

Anrichten

3.Auf die vorgewärmten Teller den Kartoffel - Broccoli - Brei anrichten, dazu habe ich eine kleine Kelle genommen und diese am Teller abgestriffen, mit etwas Übung geht diese dann ganz einfach ;-) Die gebratenen Küchle dazu anrichten und Guten Hunger ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleisch : Fleischküchle mit Möhren an Kartoffel-Broccoli-Brei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleisch : Fleischküchle mit Möhren an Kartoffel-Broccoli-Brei“