Französische Käsesuppe mit Hühnerfilet

45 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Kartoffeln 3 Stück
Hühnerbrühe 500 ml
Karotten 3 Stück
Hühnerfilet gegart 300 g
Schmelzkäse 200 g
Pfeffer 1 Prise
Salz 1 Prise
Petersilie 0,5 Bund

Zubereitung

1.Für die Käsesuppe die Kartoffeln schälen, würfeln und ca. 10 Minuten in der Brühe kochen lassen. Danach die Karotten schälen, reiben und dazu geben.

2.Den Schmelzkäse in die Brühe einrühren und darin schmelzen lassen. Das gekochte Hühnerfilet in Scheiben schneiden und in die Suppe geben. Auf niedriger Temperatur ca. 15 Minuten köcheln.

3.Nun die Käsesuppe mit frisch gemahlenem Pfeffer und Salz würzen und kurz vor dem Servieren mit gehackter Petersilie dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Französische Käsesuppe mit Hühnerfilet“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Französische Käsesuppe mit Hühnerfilet“