Hefezopf als Osterhase

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 500 g
Hefe frisch 1
Milch warm 125 ml
Butter 60 g
Eier 2
Vanillezucker -aus meinem KB- 60 g
Salz 1 Prise
Glasur: etwas
Butter geschmolzen 50 g

Zubereitung

1.1.) Mehl, Hefe in der Milchauflösen, Eier, Vanillezucker, Salz und weiche Butter in eine Rührschüssel geben. Die Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig im Backofen bei 50 Grad (Umluft) 10 Minuten gehen lassen, den Backofen ausschalten, aber geschlossen lassen und den Teig weitere 20 Minuten aufgehen lassen.

2.2.) Den Teig noch ein Mal mit den Händen gut durchkneten, und zu einer Rolle und dem Schwanz formen.

3.3.) Die Butter zerlassen, den Zopf damit bestreichen. Den Zopf noch mal 10 Minuten gehen lassen. Dann für 20 Minuten bei 200 Grad (Umluft) backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hefezopf als Osterhase“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hefezopf als Osterhase“