Grüner Eintopf mit Knoblauch + frischem März-Gemüse

Rezept: Grüner Eintopf mit Knoblauch + frischem März-Gemüse
gesunde Kost auch für Vegetarier und Diabeteker
5
gesunde Kost auch für Vegetarier und Diabeteker
00:50
5
1187
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stück
Porree frisch
0,5 Stück
Chinakohl frisch
2 Stück
Pastinake frisch
1 Stück
Broccoli frisch
4 Stück
Kartoffeln geschält frisch
1 Stück
Zucchini frisch
500 Milliliter
Wasser
1 EL
Gemüsebrühe-Pulver
3 Stück
Knoblauchzehe
1 TL
Kurkuma Gewürz gemahlen
1 TL
Currypulver
1 TL
Pfeffer weiß gemahlen
1 EL
Kümmel gemahlen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.03.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
163 (39)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
5,0 g
Fett
1,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Grüner Eintopf mit Knoblauch + frischem März-Gemüse

Spargel mit Holundercreme

ZUBEREITUNG
Grüner Eintopf mit Knoblauch + frischem März-Gemüse

Das Gemüse kleinschneiden. Den Knoblauch mit einer Knoblauchpresse zerdrücken. Bio-Gemüsebrühe anrühren und mit dem Wasser zum Kochen bringen. Das zerkleinerte Gemüse mit dem Knoblauch und den Gewürzen in den Topf geben. Nach 20 Minuten ist alles gar. Guten Appetit!

KOMMENTARE
Grüner Eintopf mit Knoblauch + frischem März-Gemüse

   Suppen-Kasper
Gesunder Eintopf!
   VegAndreas
Passend zum Frühling............................VeganDreas
Benutzerbild von Graupelz
   Graupelz
Das schmeckt superlecker. danke für das Rezept
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr köstliche zubereitung, sehr feine Rezeptur, leckere 5 *****chen von uns dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von flower-child
   flower-child
...lecker Süppchen hast du da gekocht...5*****

Um das Rezept "Grüner Eintopf mit Knoblauch + frischem März-Gemüse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung