Hähnchenherzen mit Lauch

40 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Lauch 500 g
Hähnchenherzen 300 g
Zwiebel 1 Stück
Knoblauchzehe 2 Stück
Zucker 1 TL
Tomatenmark 1 EL
Olivenöl 1 EL
Riesling 250 ml
Steakpfeffer 1 TL (gestrichen)

Zubereitung

1.Den Lauch in ca. 5 cm große Stücke schneiden, diese längs vierteln und waschen. Die Herzen längs halbieren und gut waschen.

2.Die (große) Zwiebel grob zerkleinern. Den Knoblauch würfeln.

3.Die Zwiebeln mit Zucker in Olivenöl anbraten, Tomatenmark zugeben und bei mittlerer Hitze rühren, den Knoblauch zugeben.

4.Lauch und Herzen dazu geben, kurz mitbraten, dann mit Wein ablöschen.

5.Hitze reduzieren und etwa 10 Minuten schmoren. Den Pfeffer überstreuen.

6.Paßt gut zu Salzkartoffeln oder leckerem Brot.

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenherzen mit Lauch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenherzen mit Lauch“