Nudel- Lauchauflauf

25 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Nudeln (ich hab Fusilli genommen) 200 Gramm
Hackfleisch gemischt 200 Gramm
Zwiebel 1 Stück
Knoblauchzehe 1 Stück
Lauch 1 Stück
Weisswein 0,0625 Liter
Gemüsebrühe 0,25 Liter
Tomatenmark 2 EL
Chillischote 0,333333 Stück
Olivenöl 1 EL
Salz, Pfeffer etwas
Appenzeller surchoix gerieben 100 Gramm

Zubereitung

1.Die Fusilli in kochendem Salzwasser bissfest kochen, abschrecken und abseihen.

2.Die Zwiebel schälen und fein hacken. Knoblauch schälen, halbieren, den Keim entfernen und fein hacken. Chillischote halbieren, die Kerne entfernen und fein hacken. Den Lauch putzen, halbieren und in Ringe schneiden.

3.In einem Topf Öl erhitzen. Das Hackfleisch, die Zwiebeln, Knoblauch und Chilli darin anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Lauch dazugeben und 1 Minute mitbraten. Anschliessend mit Wein ablöschen und die Gemüsebrühe dazugiessen. Das Tomatenmark hineinrühren und eventuell nochmals abschmecken. Das ganze für 5 Minuten leicht köcheln lassen.

4.Die Nudeln und die Sauce gut vermischen, in eine gefettete feuerfeste Form geben und mit dem Käse bestreuen.

5.Den Auflauf im auf 200 Grad vorgeheizten Backofen für ca.10 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.

6.Dazu schmeckt Blattsalat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudel- Lauchauflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudel- Lauchauflauf“