Rosmarinkartoffeln

Rezept: Rosmarinkartoffeln
16
01:00
3
3008
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Kilogramm
Drillinge
4 Zweige
Rosmarin frisch
5 Stück
Knoblauchzehen
Olivenöl
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.10.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
305 (73)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
15,6 g
Fett
0,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Rosmarinkartoffeln

Jerk Kartoffeln

ZUBEREITUNG
Rosmarinkartoffeln

1
Drillinge waschen und mit reichlich Meersalz und den Knoblauchzehen zum kochen bringen. Nicht ganz weich kochen, so nach ca. 3/4 der Kochzeit abgießen und abkühlen lassen.
2
Drillinge jetzt in Würfel schneiden und die gekochten Knoblauchzehen schälen und den gegarten Knoblauch zerquetschen und zu den Kartoffeln geben.
3
Rosmarin fein hacken und in Olivenöl etwas anbraten. Kartoffeln und Knoblauch hinzufügen und schön knusprig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen

KOMMENTARE
Rosmarinkartoffeln

Benutzerbild von Leutfeld
   Leutfeld
Hmmmmmm lecker die essen wir auch gerne 5****chen für den Klassiker VLG Bärbel
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Mit Rosmarin .. einfach nur lecker ! GvlG ***** Noriana
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Köstlicher Klassiker immer wieder gern 5* Lg Bruno

Um das Rezept "Rosmarinkartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung