Zaziki

Rezept: Zaziki
3
1
1369
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Becher
Schmand
1 Becher
Crème fraîche
1 Becher
Saure Sahne
250 Gramm
Quark
1 Stück
Gurke
7 Stück
Knoblauchzehen
1 Teelöffel
Knoblauch Pulver
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 Teelöffel
Olivenöl
1 Teelöffel
Dillspitzen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
636 (152)
Eiweiß
10,0 g
Kohlenhydrate
5,4 g
Fett
9,9 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Zaziki

ZUBEREITUNG
Zaziki

1
Knoblauchzehen schälen und zerdrücken
2
Zerdrückte Knoblauchzehen mit den übrigen Zutaten außer der Gurke verrühren.
3
Über Nacht ziehen lassen, kurz vor dem Servieren die Gurke in die Masse schneiden und mit Pfeffer und Salz abschmecken.
4
Mit WEißbrot oder als Dip servieren

KOMMENTARE
Zaziki

Benutzerbild von Koula
   Koula
Warum Knibi-Pulver wenn Du schon 7(!) Knobizehen drinnen hast? Creme Fraiche und Schmand kommt bei uns im klassischen traditionellen Tzatziki nicht rein, aber ist Geschmackssache.... LG Koula
HILF-
REICH!

Um das Rezept "Zaziki" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung