Hähnchen mit Sherrybackpflaumen

2 Std 30 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchen 1,2 kg 1 Stk.
Backpflaumen 200 gr.
Sherry 200 ml
Gewürze: Zimt, Anis, Salz, Pfeffer, Paprika, Cayennepfeffer 1
Rama Culinesse 1
Pflaumenwein 1 Schuss
Geflügelfond oder Hühnerbrühe 800 ml
Crème fraîche 1 Becher
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
803 (192)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
31,9 g
Fett
3,2 g

Zubereitung

1.Hähnchen waschen, trockentupfen und würzen.

2.Hähnchen scharf anbraten in Rama Culinesse.

3.Das Bratenfett mit Geflügelfond, Sherry und einem Schuss Pflaumenwein ablöschen. Bei Bedarf noch nachwürzen., Die Backpflauen vierteln und hinzufügen.

4.Hähnchen im Sud ca. 1 Stunde kochen (mittlere Temperatur).

5.Hähnchen aus dem Sud nehmen und Soße mit Creme Fraiche verfeinern.

6.Mit Reis und einem grünen Salat servieren. 800 ml Geflügelfond hört sich viel an, aber unsere Familie liebt viel Soße, daher die große Menge.

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen mit Sherrybackpflaumen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen mit Sherrybackpflaumen“