Bratkartoffeln mit Spinat und pochiertem Ei

30 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln festkochend 600 g
Olivenöl 20 ml
Eier Freiland 4 Stück
Weißweinessig 1 EL
Butter gesalzen 15 g
Spinat frisch 200 g
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
364 (87)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
10,6 g
Fett
3,9 g

Zubereitung

1.Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. In Olivenöl brutzeln

2.Den Spinat waschen und die Stiele abschneiden

3.Wasser zum kochen bringen und den Essig hinzufügen.

4.Wenn die Kartoffeln schön kross gebraten sind werden sie mit Salz und Pfeffer aus der Mühle gewürzt.

5.Jetzt geht alles ganz schnell. die Butter in der Pfanne erhitzen und den Spinat reingeben, wenden, Deckel dauf und in sich verfallen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen.

6.Nun kocht das Wasser für die Eier. Mit einem Kochlöffel im Wasser ein, zwei Runden drehen um das Wasser in Schwung zu bringen *schmunzel* und dann die Eier, nachdem sie in einen Schöpflöffel gegeben wurden, ohne Schale *lach*, ins Wasser gleiten lassen.

7.nach 3 Minuten ist alles fertig.

8.Schön auf einen Teller drapieren und genießen!!!!!

9.Ein einfaches Essen aber sooooooooooo lecker! Bon appétit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bratkartoffeln mit Spinat und pochiertem Ei“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratkartoffeln mit Spinat und pochiertem Ei“