Wurstsalat, kunterbunte Mischung

1 Std 30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Lyoner Wurst, fein 400 g
Radieschen 0,5 Bund
Lauchzwiebeln 3 Stk
Zwiebel, rot 1 Stk
Knoblauchzehe 1 Stk
Paprika gelb 0,5 Stk
Peperoncini mild 2 Stk
Gouda a. Stck. 50 g
Balsamico-Essig 2 EL
Essig 3 EL
Meerrettich 1 EL
Öl 2 EL
Salz, Pfeffer, evtl Zucker etwas

Zubereitung

1.Die Wurst enthäuten, in dünne Scheiben schneiden. Radiesschen, Lauchzwiebeln waschen, Peperoncini u. Paprika (ebenfalls gewaschen) entkernen. Dann wird geschnitten: Radiesschen, Lauchzwiebeln, die rote Zwiebel in dünne Ringe, Paprika und Peperoncini in Streifen, der Gouda in kleine Würfel und die Knoblauchzehe fein hacken. Alles dann in eine Schüssel geben.

2.Das Dressing bereitet man in einer zweiten Schüssel separat zu: das Öl, die beiden Essigsorten, den Meerrettich (kein gehäufter EL, wird zu dominant sonst!!) mit Salz und Pfeffer bestreuen, abschmecken. Ich habe ein wenig Zucker als Ausgleich hinzugegeben.

3.Dressing über dem Wurstsalat gleichmässig verteilen und vermengen. Die Schüssel zudecken, den Salat rund 1 Stunde durchziehen lassen. Dann nochmals abschmecken, ggf. nachwürzen. Dazu passt eine Brezel, oder wie auf dem Bild, eine Laugenstange, oder auch ein dunkles Brot. Und natürlich ein Weizenbier dazu...aufi geht`s! Ist übrigens auch auf Partys gern gesehen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wurstsalat, kunterbunte Mischung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wurstsalat, kunterbunte Mischung“