Bayerischer Leberkäs-Salat

20 Min leicht
( 117 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
altbayerischen oder feinen Leberkäse, im Stück 350 g
Zwiebel 1
Gewürzgurken 3
Wasser 150 ml
Weinessig 6 EL
Salz 0,5 TL
Zucker 1 Prise
neutrales Speiseöl 3 EL
Paprikapulver "edelsüß" 1 Msp.
gemahlener Pfeffer aus der Mühle etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
66 (16)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
-

Zubereitung

1.Den Leberkäse in nicht zu dünne Scheiben schneiden, dann in dünne Stifte schneiden. Die Gewürzgurken ebenfalls in dünne Stifte schneiden. Beides in eine Schüssel geben

2.Die Zwiebel pellen und in feine Würfel schneiden, zum Leberkäse geben.

3.Das Wasser mit Essig, Salz, Zucker und Paprikapulver gut miteinander verrühren und über den vorbereiteten Salat geben. Das Speiseöl dazugeben und gut miteinander vermischen.

4.Zugedeckt etwa 30 Minuten kalt stellen.

5.Vor dem Servieren gut mit frisch gemahlenem Pfeffer aus der Mühle würzen. Schmeckt gut mit frischen Brez'n oder Weißbrot und natürlich einer frischen Halbe Weißbier

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bayerischer Leberkäs-Salat“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 117 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bayerischer Leberkäs-Salat“