Ravioli mit Hack u. Frischkäse

30 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Mehl 300 gr.
Eier 5 Stk.
Thüringer Mett 400 gr.
Frischkäse 200 gr.
Olivenöl 1 EL
Semmelbrösel 3 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

Nudelteig:

1.Mehl, 3 Eier, Öl und Salz vermengen und zu einem Teig verarbeiten. Den fertigen Teigklumpen zum Ruhen 1 Std. in den Kühlschrank legen.

Füllung:

2.Thüringer Mett, 1 Ei, Semmelbrösel, Frischkäse und Gewürze mischen.

3.Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche, so dünn wie es geht, ausrollen. Mit einem Löffel Hackfleischmasse in Tupfern nebeneinander auf den Teig geben. Mit einem Pinsel Eigelb um die Masse streichen und den Teig über die Masse klappen und andrücken.

4.Mit einem Messer (oder spez. Rädchen) die einzelnen Raviolis auseinander schneiden und an den offenen Enden andrücken. Anschl. die Raviolis in Salzwasser ca. 10 - 15 Min. kochen.

5.Fertig...Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ravioli mit Hack u. Frischkäse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ravioli mit Hack u. Frischkäse“