Pilzgulasch

1 Std leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Margarine 50 gr.
Schweinefleisch 250 gr.
Rindfleisch 250 gr.
Frühlingszwiebel mit Grün 250 gr.
Salz und Pfeffer etwas
Waldpilze 1 kg
Mehl 10 gr.
Sahne 30% Fett 0,125 Liter

Zubereitung

1.Das gewürfelte Fleisch im Fett scharf anbraten. Bei dem Fleisch kann man durchaus auch zwei andere Fleischsorten nehmen.

2.Die in Scheiben geschnittenen Zwiebeln mit einem Teil des Grüns dazugeben und mitbräunen lassen-

3.Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit wenig Wasser angießen und ca. 1 Std. schmoren.

4.Inzwischen die Pilze putzen und in Stücke schneiden, zum Fleisch geben und 1/2 Std. schmoren lassen.

5.Zum Schluß mit Mehl bestäuben, gut durchrühren, Sahne zugießen, nochmals kurz aufkochen lassen und abschmecken.

6.Mit dem restlichen Zwiebelgrün bestreuen und servieren. Als Beilage reiche ich Bandnudeln, Semmelknödel oder gekochte Klöße.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pilzgulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pilzgulasch“