Gyros mit Tzaziki und Kartoffelspalten

40 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweine Schnitzelfleisch 3
Knoblauchzwiebeln 3
Knoblauchzehen 3
Sesamöl 1 Teelöffel
Osmanen-Gewürz oder Gyrosgewürz 1 Teelöffel
Oregano frisch gerebelt 0,5 Teelöffel
Meersalz grob 1
Kartoffeln 4
Salz und Pfeffer 1
Paprikapulver scharf 1
Rapsöl etwas
Tzaziki vom Rezept gestern. etwas

Zubereitung

1.Als erstes die Kartoffeln schälen und in Grobe Streifen schneiden ,das Öl mit Salz und Pfeffer würzen nun die Kartoffelspalten darin baden nun auf ein Backblech legen und mit Paprika bestreuen und im Backofen bei 150 Grad 25 -30 min knusprig backen.Nach dem Backen eventuell nochmal mit Salz bestreuen.

2.In dieser Zeit das Fleisch in Streifen schneiden mit der Gewürzmischung würzen und das Öl dazugeben und gut vermischen so das sich das Gewürz auflösen kann.Die Zwiebel putzen und in Röllchen schneiden den Knobi schälen und fein hacken und zum Fleisch geben .Den Oregano dazugeben. Nun das Fleisch in der heißen Pfanne kross anbraten wenn das Fleisch die gewünschte Bräune hat ca 1/8 Liter Wasser dazugeben und unter rühren einköcheln lassen.so wird das Fleisch nicht so trocken.

3.Nun das Fleisch mit den Kartoffelspalten und etwas buntem Salat servieren....Das Tzaziki über den Fleisch verteilen.

Auch lecker

Kommentare zu „Gyros mit Tzaziki und Kartoffelspalten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gyros mit Tzaziki und Kartoffelspalten“