Kasseler mit Sauerkraut im Römertopf- Fettfrei

Rezept: Kasseler mit Sauerkraut im Römertopf- Fettfrei
so blieb die Küche sauber, mit Bild
16
so blieb die Küche sauber, mit Bild
03:10
15
28355
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 Gramm
Burgunder Kasseler Schinkenbraten
2 Stück
Zwiebeln gehackt
1 Stück
Knoblauchzehe gehackt
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz
1 Prise
Zucker
2 EL
Honig
1 TL
Weinessig
500 Gramm
Sauerkraut abgetropft
1 EL
Worcestersoße
2 EL
Senf mittelscharf
1 Prise
Kümmel gemahlen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.02.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
242 (58)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
9,4 g
Fett
0,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kasseler mit Sauerkraut im Römertopf- Fettfrei

ZUBEREITUNG
Kasseler mit Sauerkraut im Römertopf- Fettfrei

1
Römertopf wässern (siehe KB RZ Hackbraten ) Fleisch und alle Zutaten in den Topf geben, 2 Tassen Wasser darüber gießen,
2
und bei schwacher Hitze den Braten langsam anfangen zu garen, alle halbe Std die Temperatur erhöhen bis die Gartemperatur von 180°C erreicht ist und der Braten ca. 2-3 Std vor sich hin geköchelt ist, das Kasseler wird dann goldgelb sein,
3
mit Kartoffeln und Sauerkraut servieren
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Kasseler mit Sauerkraut im Römertopf- Fettfrei

Benutzerbild von Naschkatze82
   Naschkatze82
Mmmhhh lecker, schön deftig so mögen wir es sehr gerne. GLG Steffi
Benutzerbild von biggipu
   biggipu
sehr gut -sauerkraut geht immer - 5****** dafür gglg biggi
Benutzerbild von Oschenberg
   Oschenberg
schaut sehr lecker aus.LG Gisela
Benutzerbild von rowiwo
   rowiwo
immer wieder gerne, lg Rosi
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Lecker, damit kannst Du mich auch verwöhnen, ,☆☆☆☆☆, LG Lorans

Um das Rezept "Kasseler mit Sauerkraut im Römertopf- Fettfrei" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung