Kasseler mit Sauerkraut im Römertopf- Fettfrei

3 Std 10 Min leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Burgunder Kasseler Schinkenbraten 600 Gramm
Zwiebeln gehackt 2 Stück
Knoblauchzehe gehackt 1 Stück
Salz 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz 1 Prise
Zucker 1 Prise
Honig 2 EL
Weinessig 1 TL
Sauerkraut abgetropft 500 Gramm
Worcestersoße 1 EL
Senf mittelscharf 2 EL
Kümmel gemahlen 1 Prise

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
3 Std
Gesamtzeit:
3 Std 10 Min

1.Römertopf wässern (siehe KB RZ Hackbraten ) Fleisch und alle Zutaten in den Topf geben, 2 Tassen Wasser darüber gießen,

2.und bei schwacher Hitze den Braten langsam anfangen zu garen, alle halbe Std die Temperatur erhöhen bis die Gartemperatur von 180°C erreicht ist und der Braten ca. 2-3 Std vor sich hin geköchelt ist, das Kasseler wird dann goldgelb sein,

3.mit Kartoffeln und Sauerkraut servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kasseler mit Sauerkraut im Römertopf- Fettfrei“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kasseler mit Sauerkraut im Römertopf- Fettfrei“