Glasierter Schweinebraten

leicht
( 82 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Soßenbinder dunkel 2 EL
Sahne 1 Becher
Pfeffer etwas
Salz etwas
Bautzener Senf 1 EL
Apfelgelee 2 EL
Butterschmalz 1 EL
Schweinebraten aus der Kugel 1 kg
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1724 (412)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
54,0 g
Fett
21,6 g

Zubereitung

1.den ofen auf 200° umluft vorheizten

2.den braten abspülen........trockentupfen......mit salz und pfeffer einreiben...in eine ofenfeste form legen.

3.in einem topf das butterschmalz erhitzen und über den braten gießen.....30 min braten

4.die temperatur auf 180° reduzieren.....weiter 60 - 75 min braten......zwischendurch bei bedarf etwas wasser zugeben

5.apfelgelee und senf verrühren......30 min vor ende der garzeit den braten damit bestreichen.......nach 15 min wiederholen.

6.das fleisch warm stellen.....den bratenfond mit 1/8l heißem wasser lösen.

7.die sahne einrühren....aufkochen......den soßenbinder mit dem schneebesen unterrühren.

8.mit salz, pfeffer und etwas von der restlichen apfelgelee-senfmischung abschmecken.

9.den braten aufschneiden......mit der soße, kroketten und gemüse(bei mir gab es broccoli dazu) servieren.

10.guten appetit!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Glasierter Schweinebraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 82 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Glasierter Schweinebraten“