Gegrilltes Heilbuttsteak in Knoblauchmarinade

Rezept: Gegrilltes Heilbuttsteak in Knoblauchmarinade
8
02:20
6
4031
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stk.
Heilbutt frisch Fischzuschnitt
6 Stk.
Knoblauchzehen
0,5
Zwiebel
0,5
Gemüsepaprika rot
5 EL
Olivenöl
5 EL
Weißwein
2 EL
Tomatenketchup
1 EL
Paprika edelsüß
1 TL
Salz
0,5 TL
Pfeffer weiß
2 Bund
Koriander frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.10.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1473 (352)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
7,2 g
Fett
33,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gegrilltes Heilbuttsteak in Knoblauchmarinade

ZUBEREITUNG
Gegrilltes Heilbuttsteak in Knoblauchmarinade

1
Für die Marinade alle Zutaten ausser dem Koriander in Mixer gut pürieren. Der Koriander wird am Aschluss nur kurz mitgemixt.
2
Die Fischsteaks in die Marinade einlegen, einmal wenden und im Kühlschrank 1 Stunde ziehen lassen
3
Die Fischsteaks nach der Ruhezeit aus der Marinade heben und auf den vorgeheizten und eingeölten Grillrost legen. Nach 3-4 Minuten vorsichtig wenden und erneut 3-4 Minuten fertiggrillen.

KOMMENTARE
Gegrilltes Heilbuttsteak in Knoblauchmarinade

   Nordlandfischer
Sensationell lecker..... !!!! Alle 12 Gäste waren begeistert !!! 5 Sterne dafür
   L****a
Köstlich :)
Benutzerbild von flieder
   flieder
heilbutt - sehr feiner Fisch, allerdings mit Knoblauch würde ich etwas sparen. 5*
Benutzerbild von Cerankaiser
   Cerankaiser
Super Idee von dir,5 * von mir, liebe Grüße, Anton
   Jogi22
Ich kann mir schon vorstellen, wie es schmecken wird - dafür von mir 5 Sterne!
   carolamuencho
klingt lecker werde ich auf jeden fall mal ausprobieren

Um das Rezept "Gegrilltes Heilbuttsteak in Knoblauchmarinade" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung