Süßsaure Fischspieße

leicht
( 78 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Kabeljaufilet 750 g
Ananasstücke und etwas Saft 1 Dose
rote Paprika 1
Sojasoße 1 EL
brauner Zucker 1,5 EL
Weißweinessig 2 EL
Tomatenketchup 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
290 (69)
Eiweiß
15,2 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
0,7 g

Zubereitung

1.Die Spieße in eine Schale legen. Die Sojasauce in einer kleinen Schüssel mit Ananassaft , Zucker , Essig und Ketchup zu einer Marinade verrühren. Die Spieße mit der Marinade begießen,zudecken und 2-3 Std kalt stellen.

2.Eine Grillpfanne heiß werden lassen und dünn ausfetten. Die Spieße aus der Marinade heben und abtropfen lassen und pro Seite 2-3 Min grillen,bis der Fisch durchgegart ist,dabei die Spieße häufig mit der restlichen Marinade bepinseln. Sofort servieren.

3.Dazu passt Blattsalat.

Auch lecker

Kommentare zu „Süßsaure Fischspieße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 78 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süßsaure Fischspieße“