Hackbällchen in Tomatensosse mit Erbsen-Maisgemüse

30 Min leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
für die Klösschen
Schweinemett 300 Gramm
Semmelbrösel 1 Esslöffel
Brötchen alt 0,5
Ei 1
Zwiebel gewürfelt 0,5
Pfeffer,Salz etwas
Tomatenketchup 1 Teelöffel
Senf 1 Teelöffel
für die Toso
Zwiebel 0,5
Tomatenmark dreifach konzentriert 2 Esslöffel
Tomatenketchup 2 Esslöffel
Gemüsebrühe 0,25 Liter
etwas Sossenbinder etwas
Für das Gemüse
Mais 1 Tasse
Erbsen 1 Tasse
Salz 0,5 Teelöffel

Zubereitung

Aus dem Mett und allen anderen Zutaten kleine Hackbällchen formen und in der Pfanne knusprig braten. Das Gemüse in Salzwasser weich kochen eventuell mit einem Löffelchen Butter abschmecken. Für die Tomatensosse die Zwiebel andünsten den Tomatenmark dazugeben und anschwitzen, den Ketchup und die Brühe dazu geben und alles ein bisschen köcheln lassen. In die Sosse nun die Hackbällchen geben und durchziehen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackbällchen in Tomatensosse mit Erbsen-Maisgemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackbällchen in Tomatensosse mit Erbsen-Maisgemüse“