Saftige Hackbällchen

Rezept: Saftige Hackbällchen
Saftig, locker, luftig :-)
1
Saftig, locker, luftig :-)
00:15
0
3754
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Schweinehack
1 EL
Tomatenmark
1 EL
Senf mittelscharf
1
Ei
1 Stück
Knoblauchzehe
1
Kartoffel, mittelgroß
4 El
Semmelbrösel
Kräuter nach Belieben
Salz, Pfeffer
Öl
0,5
Zwiebel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.01.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1000 (239)
Eiweiß
16,4 g
Kohlenhydrate
11,8 g
Fett
14,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Saftige Hackbällchen

Hackfleischpfanne mit Gemüse
Möjodellen
Bucatini mit Thai-Bolognese
Farnrödsche Paella Version all Feuerwehrhaus

ZUBEREITUNG
Saftige Hackbällchen

1
Die Kartoffel weich kochen und Pürre daraus machen. Das geht schnell wenn man sie in ganz kleine Würfelchen schneidet und mit etwas Wasser bei Höchststufe für 5 Min in die Mikrowelle gibt. Die Zwiebel fein reiben und alles zusammen in eine Schüssel geben und kräftig durchkneten. Durch eine Küchenmaschine oder ein Rührgerät wird eine gleichmäßige Masse daraus.
2
Nun werden die Bällchen geformt. Dazu die Hände anfeuchten und formen. Bei mir sind aus den Bällchen eher Röllchen geworden. Andere nennen es Cevapcici ;-)
3
Öl in einer Pfanne heiß werden lassen und die Bällchen rundherum schön kross anbraten. Meine sind leider etwas bleich geblieben :-D
4
Serviert hab ich sie mit Gnocchi und einer Soße aus Weißwein, Frischkäse und Sahne.

KOMMENTARE
Saftige Hackbällchen

Um das Rezept "Saftige Hackbällchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung