Geschnetzelte Schweineleber

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweineleber 3 Scheiben
Zwiebel 1 große
Pflanzencreme 2 Esslöffel
Rotwein mittel Qualitätswein 100 ml
Fleischbrühe klar 400 ml
Tomatenmark dreifach konzentriert 1 Esslöffel
Lorbeerblatt 1
Paprikapulver edelsüß je nach Geschmack etwas
Paprikapulver scharf je nach Geschmack etwas
klarer Bratensaft z.B. von Knorr etwas
Salz etwas

Zubereitung

1.Die Leber in dünne Streifen schneiden.

2.Die Zwiebel würfeln.

3.Die Pflanzencreme in einer Pfanne erhitzen, Zwiebelwürfel dazu geben und glasig dünsten.

4.Danach die Schweineleberstreifen dazu geben und anbraten.

5.Das ganze wird mit dem Rotwein und der Fleischbrühe abgelöscht.

6.Tomatenmark unterrühren, Lorbeerblatt, Paprika edelsüß und Paprika scharf dazu geben.

7.Nun das ganze ca. 30 Minuten zugedeckt köcheln lassen.

8.Die Soße mit klarem Bratensaft binden.

9.Wichtig: erst jetzt wird das Salz zugefügt!!!

10.Dazu passt: Kartoffelpürre und Endiviensalat viel Spass beim Nachkochen.....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geschnetzelte Schweineleber“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschnetzelte Schweineleber“