Michis Putenrollbraten

leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenbrust 1 kg
Putenhackfleisch 250 gr.
Kartoffel roh 1
Paprikaschote rot 0,5
Zwiebel rot 1
Ingwerknolle - etwa Wallnussgroß- 1 Stück
Kümmel 1 TL (gestrichen)
Majoran Gewürz 1 Prise
Salz und Pfeffer etwas
Currypaste gelb etwas
Gemüsebrühe 250 ml
Honig 1 TL
Sojasoße 2 EL
Semmeln alt 0,5
Tomate frisch 1
Joghurt 2 EL
Senf extra scharf 1 TL
Fett etwas

Zubereitung

1.Kartoffel, Paprika und Zwiebel klein würfeln. In etwas Fett in der Pfanne andünsten. Hackfleisch zugeben und anbraten. Mit Sojasosse ablöschen. Semmel zerkleinern un zugeben.Ingwer schälen und klein schneiden und in die Hackfleischmischung geben. Mit Salz und Pfeffer,Majoran und Kümmel würzen. Pfanne von der Platte stellen.

2.Putenfleisch so schneiden, dass ein großer Fleischlappen entsteht. Diesen mit Currypaste bestreichen. Füllung aus der Pfanne darauf verteilen. Jedoch ca. 2 EL Der Füllung zur Seite stellen. Nun Braten rollen und mit Schnur fixieren. In Pfanne von allen Seiten anbraten. Cie restliche Füllung in feuerfester Form verteilen und darauf den Braten legen. Bei 120 °C in Ofen geben. Brühe mit Honig verrühren und während des Bratens immer wieder über Braten geben. Den Braten etwa 1 1/2 Stunden im Ofen garen.

3.Den Braten aus der Form nehmen und die darin befindliche Restfüllung und Bratensud in Topf geben. Tomate schneiden und in den Topf geben. Kurz aufkochen und mit Pürierstab pürieren. Senf und Joghurt zugeben. Fertig ist die Soße Ich wünsche einen guten Appetit..

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Michis Putenrollbraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Michis Putenrollbraten“