Gebrannte Chili-Mandeln

Rezept: Gebrannte Chili-Mandeln
13
00:30
21
8141
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Mandeln, ungeschält
1 EL
Chilipulver
2 EL
Zucker
1 TL
Salz
1 EL
Chiliöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1930 (461)
Eiweiß
2,8 g
Kohlenhydrate
52,9 g
Fett
26,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gebrannte Chili-Mandeln

Rosmarin Kartoffeln

ZUBEREITUNG
Gebrannte Chili-Mandeln

1
Chilipulver, Zucker und Salz miteinander vermischen.
2
Öl in einer Pfanne erhitzen, die Mandeln hinzugeben und unter stetigem rühren solange erwärmen, bis sich die Mandelhaut leicht zu lösen beginnt.
3
Die Hitze reduzieren und die Gewürzmischung einrühren.
4
Backpapier leicht mit Chiliöl bestreichen, die Mandeln darauf verteilen und auskühlen lassen.
Extra:
5
Die Chili-Mandeln eigenen sich (grob zerkleinert) auch als Toping für Salate ...

KOMMENTARE
Gebrannte Chili-Mandeln

Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Oh mei, oh mei, da fällt mir in der Frühe schon das Bewerten schwer, bei dieser feinen Rezept-Idee, und ich sitz da bei einer nackerten Tasse Kaffee!
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
mal was anderes
Benutzerbild von Katzensternekoch
   Katzensternekoch
Na das hört sich doch sehr gut an..und wenn sie so schmecken wie sie aussehen..kann mich nichts mehr davon abhalten diese scharfen Dinger nach zu machen..)))))..5*...GGVLG..Daggi
   Riekelein
klasse - mit chili - das schmeckt mir. 5***** lg uli
Benutzerbild von otto64
   otto64
Gebrannte Mandeln UND noch schön scharf - das Non-plus-ultra... Die kommen bei uns ganz sicher auf's Silvesterfest! Leider darf ich für dieses Leckerchen nur 5*chen geben. GLG, Gabriella

Um das Rezept "Gebrannte Chili-Mandeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung