Sauer-scharfe Gemüsesuppe

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Päckchen saure Suppenpaste ( Asia - Shop / siehe Bild ) 1
Öl 1 EL
Hühnerbrustfilet in Streifen geschnitten 100 g
Wasser oder Hühnerbrühe *) 880 ml
gemischtes Gemüse / kleingeschnitten ( Paprika, Möhren, Champignons ) 70 g
Bambus in Streifen ( frisch Asia - Shop o. Dose ) 50 g
Sojasprossen 50 g
Shitakepilze ( in feine Streifen geschnitten ) 3
Ingwer / wallnussgroß 1 Stück
Glasnudeln / 25 g 0,5 Beutel
Ei 1
Maisstärke 2 EL
Frühlingszwiebeln in Röllchen geschnitten 2
Ketchup manis etwas
Sojasauce etwas
Zucker 1 Tl

Zubereitung

Sauer-scharfe Gemüsesuppe

1.Glasnudeln in heißem Wasser einweichen, abgießen und mit einer Küchenschere klein schneiden. Aus dem Ei + 1 TL Sojasoße einen Pfannkuchen backen, abkühlen lassen und in feine Streifen schneiden. Auch das Hühnerfleisch aus der Brühe ( Glas ) zerkleinern. Öl im Wok erhitzen. Das Hühnerfleisch zugeben und leicht braun anbraten. In Wasser + Hühnerbrühe die Gewürzpaste auflösen und in den Wok geben. Alles zum Kochen bringen und Zutaten ( Paprika, Möhren, Champignons, Sojasprossen, Shitakepilze ) hinzugeben. Ingwer schälen und durch die Knoblauchpresse die Suppe geben/pressen. Hühnerfleisch aus der Brühe hinzugeben. Mit Ketchup Manis und 1 TL Zucker abschmecken. Die Maisstärke mit 2 EL Wasser auflösen und in die Suppe einrühren. Suppe wieder aufkochen lassen und die Glasnudeln zugeben. Evtl. nochmals abschmecken und die Suppe mit Eierstreifen und Frühlingszwiebeln garnieren. Im Wok servieren.

Tipps

2.*) Besser 1 Glas Hühnerbrühe 340 ml + restliche Menge Wasser. Schmeckt am nächsten Tag aufgewärmt m.E. noch viel besser !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sauer-scharfe Gemüsesuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sauer-scharfe Gemüsesuppe“