Mama´s "Chinesische Gemüsesuppe süß-sauer"

Rezept: Mama´s "Chinesische Gemüsesuppe süß-sauer"
Schmeckt wie im Chinarestaurant !
12
Schmeckt wie im Chinarestaurant !
0
5191
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 g
Schweinefilet
100 g
Hähnchenbrustfilet ( gefroren )
0,5
Paprika ( rot )
1
mittlere Möhre
140 g
Bambusstreifen ( kleine Dose )
10 g
5 - 10 g Mu Err Pilze ( Black Fungus Pilze oder Wolkenohren genannt )
1
Ei
1,5 Liter
Liter Rinderbrühe *)
4 EL
Hoisin-Sauce
3 EL
Austernsauce
2,5 EL
Maisstärke
2 EL
1 - 2 EL helle Sojasoße
2 EL
1 - 2 EL Ketchup manis
1,5 EL
Reisessig ( dunkel )
1,5 EL
Reisessig ( hell )
6 TL
3 bzw. TL Rinderbrühe ( instant )
0,5 TL
Chilisauce
0,5 TL
1/4 - 1/2 TL Sambal oelek
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.01.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
690 (165)
Eiweiß
21,2 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
8,4 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Mama´s "Chinesische Gemüsesuppe süß-sauer"

Pangasius süss-sauer

ZUBEREITUNG
Mama´s "Chinesische Gemüsesuppe süß-sauer"

Mama´s Chinesische Gemüsesuppe süß-sauer
1
Mu-Err-Pilze ca. 30 Minuten in heißem Wasser einweichen ( oder über Nacht in lauwarmen Wasser einweichen), abgießen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Dabei die harten Stiele entfernen. Schweinefilet und Hähnchenfilet in sehr kleine Streifen/Stückchen schneiden. Das Ei verschlagen. Paprika und Möhre in feine Streifen schneiden. Die Brühe in einem großen Topf zum Kochen bringen und das kleingeschnittene Fleisch und das Gemüse ( Möhre, Pilze, Paprika und Bambus ) zugeben und ca. 5-8 Minuten köcheln lassen. Hoisin-Sauce und Austernsauce in die Suppe geben. 2½ EL Maisstärke in etwas kaltem Wasser auflösen und diese langsam in die Suppe einrühren, bis die gewünschte Sämigkeit erreicht ist. Dann das geschlagene Ei vorsichtig in einem sehr dünnen Strahl in die kochende Suppe einlaufen lassen ( siehe Bild ), sodass kleine Eierflocken entstehen. Die Suppe nun nicht mehr kochen lassen. Zum Schluss wird die Suppe mit heller Sojasauce, Ketchup manis und dem Essig abgeschmeckt. Mit Chilisauce und Sambal oelek je nach Geschmack „schärfen“.
*) Rinderbrühe
2
Eigene Rinderbrühe ( z.B.: Die durchgesiebte, restliche Brühe vom gekochten Rindfleisch/ Tafelspitz – aus dem Gericht Rindfleisch mit Meerrettich ) mit Wasser auf 1,5 Liter auffüllen und mit 3 TL Rinderbrühe ( instant ) würzen. Alternativ: Klare Fleisch-Suppe von Maggi: 1,5 Liter Wasser + 6 TL Brühe

KOMMENTARE
Mama´s "Chinesische Gemüsesuppe süß-sauer"

Um das Rezept "Mama´s "Chinesische Gemüsesuppe süß-sauer"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung