-Weihnachten- Kokos-Schokoladenkugeln

leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
für denTeig:
Mehl 200 gr
weiche Butter 120 gr
Eigelb 1
Puderzucker 50 gr
Lebkuchengewürz 1 TL
Kokosraspeln 40 gr
für die Füllung:
Lieblingsschokolade 1 Tafel

Zubereitung

1.Aus den ersten 5 Zutaten einen Teig kneten. Etwa kirschgroße Kugeln formen und in den Kokosraspeln wälzen. Kugeln auf ein Backblech legen und mit einem Kochlöffelstiel in die Mitte eine Vertiefung drücken.

2.backen 12 - 15 Minuten im vorgezeiten Ofen bei 180 Grad.

3.Plätzchen abkühlen lassen. Schokolade schmelzen lassen und in ein Plastiktütchen füllen. Ecke abschneiden und die Schokolade in die Vertiefungen füllen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „-Weihnachten- Kokos-Schokoladenkugeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„-Weihnachten- Kokos-Schokoladenkugeln“