Gebäck:Rumkugeln

Rezept: Gebäck:Rumkugeln
9
00:30
16
1710
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Biskuit Boden
200 g
Kuvertüre dunkel
125 g
Butter
50 g
Mandeln gemahlen
7 EL
Rum
Schokoladenstreuselflocken
Kokosflocken
Pistazien
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.11.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1838 (439)
Eiweiß
6,3 g
Kohlenhydrate
24,6 g
Fett
27,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gebäck:Rumkugeln

Zarte Versuchung der Sinne Alexander Leipold
Tierparadies im Südsee-Flair

ZUBEREITUNG
Gebäck:Rumkugeln

1
Den Kuchenteig zerkrümeln mit Rum beträufeln und 15 min stehen lassen.
2
Die Schokolade mit der Butter schmelzen lassen, dann die Mandeln und die Schokolade zu dem Teig geben zusammenrühren und eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.
3
Jetzt mit etwas feuchten Händen kleine Kugeln formen und in Schokoladenstereusel , Kokosraspeln oder Pistazien wenden. Dann kalt stellen.

KOMMENTARE
Gebäck:Rumkugeln

Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Mmmmmhhhh so Schmackhaft
Benutzerbild von annekind
   annekind
toll
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
Verführung pur... LG Linda
Benutzerbild von rolanddonald
   rolanddonald
Super toll gemacht, die sehen aus wie zum Fressen gern, eimalig schön. Liebe Grüsse Peter
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Von dieser verführerischen Köstlichkeit bin ich total hingerissen. Und mit dieser ausgezeichneten Bilddarstellung und der ausführlichen Beschreibung verdienst Du Dir volle Anerkennung. LG Olga

Um das Rezept "Gebäck:Rumkugeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung