Waffeln mit Karamelparfait (Enie van de Meiklokjes)

5 Std leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Parfait:
Weichkaramellen Bonbons 80 g
helle Cookies mit Schokostückchen 4 Stück
Sahne 400 g
Ei 1 Stück
Puderzucker 25 g
Waffeln:
Butter 100 g
Zucker 50 g
Salz 1 Prise
Eier 5 Stück
Mehl 200 g
Puderzucker 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1611 (385)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
37,4 g
Fett
24,8 g

Zubereitung

Für das Parfait

1.Eine Kastenform mit Frischhaltefolie auslegen. Bonbons und Cookies getrennt hacken. 50 g Sahne in einem Topf erwärmen, Karamellbonbons dazugeben und schmelzen. Danach die Cookies unterheben. Das Ei trennen, Eiweiß steif schlagen und 2 EL Puderzucker dazu geben. 350 g Sahne schlagen. Eigelb und 25 g Puderzucker cremig rühren und die Karamellmasse unterheben. Erst Sahne, dann Eischnee unterheben. Alles in die Form geben, mit Folie abdecken und für mindestens 4 Stunden in den Gefrierschrank stellen.

Für die Waffeln

2.Alle Zutaten mischen und gut verrühren. Den Teig im Waffeleisen zu Waffeln backen und zum Schluss mit Puderzucker bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Waffeln mit Karamelparfait (Enie van de Meiklokjes)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Waffeln mit Karamelparfait (Enie van de Meiklokjes)“