Muffins "Schokokuss"

30 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 150 g
Eier 2
Zucker 100 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Schokoküsse groß 5
Zartbitterschokolade 100 g
Mehl 250 g
Backpulver 3 TL
Salz 1 Prise

Zubereitung

1.Die Eier trennen. Eigelbe mit Butter, Zucker und Vanillezucker cremig verrühren. Schokoküsse von der Waffel befreien und die Creme unter die Eiermasse rühren. Die Waffelböden fein hacken und beiseite stellen. Schokolade schmelzen, etwas abkühlen lassen und unter die Creme rühren. Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren (Ist die Creme zu fest etwas Milch zugeben - aber nicht zu viel). Eiweiß mit Salz zu Schnee schlagen und unterrühren. Die Waffeln unterheben. In Förmchen füllen. Backen: 200 Grad, 20 Minuten.

2.Fotos sind dabei.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Muffins "Schokokuss"“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muffins "Schokokuss"“