Milka-Heidelbeer-Torte

Rezept: Milka-Heidelbeer-Torte
13
5
1555
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Eier
150 g
Zucker
2 EL
Wasser lauwarm
200 g
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
100 g
Sahne
200 g
Schokolade weiß Milka
500 g
Mascarpone
1 Glas
Heidelbeer-Thymian Marmelade s.Mein Kochbuch)
1 Päckchen
Sofortgelatine
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.11.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1268 (303)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
30,7 g
Fett
18,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Milka-Heidelbeer-Torte

Himbeerküchlein in kleinen Auflaufförmchen 8 Stück

ZUBEREITUNG
Milka-Heidelbeer-Torte

1
Eier trennen. Eigelb mit dem Wasser schaumig schlagen und nach und nach 100g des Zuckers unterrühren. Anschließend so lange rühren, bis eine hellgelbe Creme entstanden ist. Das Eiweiß steif schlagen und unter weiterem Schlagen den restlichen Zucker unterrühren.
2
Eischnee auf die Eigelbmasse häufen, Mehl mit Backpulver mischen und auf den Eischnee sieben. Alles vorsichtig mit einem Schneebesen unter die Eigelbcreme ziehen. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca. 30min. backen.
3
Sahne mit der in Stücke gebrochenen Schokolade in einem Topf vorsichtig unter Rühren erhitzen, bis die Schokolade schmilzt. Dann alles glatt rühren und etwas erkalten lassen. Esslöffelweise Mascapone dazugeben und mit dem Mixer gut verrühren. Sofortgelatine unter Rühren zur Schokomasse geben.
4
Tortenboden einmal duchschneiden. Die untere Hälfte mit einem Tortenring umschließen, mit der Marmelade bestreichen und darüber die Hälfte der Creme verteilen. Den 2. Boden aufsetzen, restliche Creme darauf geben. Torte für einige Stunden in den Kühlschrank stellen.

KOMMENTARE
Milka-Heidelbeer-Torte

Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Die kann den nächsten Geburtstag sicher erleben. LG GINA
Benutzerbild von sonja54
   sonja54
Also, der Tipp ist heiß! Das Rezept habe ich sofort in meine Favoriten gespeichert! Bin überzeugt, dass es auch mit Himbeeren und anderen Obstsorten (also nicht nur Marmelade) funktioniert. Ich werde das mal ausprobieren. Ein Dankeschön für das Rezept, an dich 5 Sternchen und GGLG, Sonja
Benutzerbild von Tolotika
   Tolotika
Das ist ein sehr überzeugendes Rezept. Das muss ja einfach lecker sein. Also ab in die Favos und dir 5 Sternlein da gelassen. VLG Thomas
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Tolle Torte. LG Brigitte
Benutzerbild von alarm
   alarm
Ich bin verliebt in deiner Torte. LG Jörg

Um das Rezept "Milka-Heidelbeer-Torte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung