Gratinierte Avocados

Rezept: Gratinierte Avocados
5
00:30
1
504
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 EL
Schmand
1 EL
Tomatenpüree
1 Stk.
Knoblauchzehen gepresst
0,5 TL
Salz
2 Prisen
Chilli (Cayennepfeffer)
100 gr.
Crevetten gekocht
4 Stk.
Avocado reif
150 gr.
Mozzarella gerieben
3 EL
Paniermehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.11.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1134 (271)
Eiweiß
11,7 g
Kohlenhydrate
20,4 g
Fett
15,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gratinierte Avocados

Lasagne von Edelfischen
Steak Überbacken

ZUBEREITUNG
Gratinierte Avocados

1
Für die Füllung: Schmand, Tomatenpüree, die gepresste Knoblauchzehe zusammen in eine Schüssel geben und gut vermischen. Die Masse mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Die Crevetten beigeben.
2
Die Avocados halbieren, vom Stein befreien und in eine feuerfeste, eingefettete Form legen. Die Füllung auf die Avocados verteilen.
3
Mozzarella-Streusel: den geriebenen Mozzarella in einer kleinen Schüssel zusammen mit dem Paniermehl mit einer Gabel mischen, bis die Masse "krümelig" ist, anschliessend auf die Avocados verteilen
4
Gratinieren: Ca. 15 Minuten in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Backofen
5
Tipp: Wer keine Crevetten mag, kann diese auch mit 100 gr. geräucherter Entenbrust in feine Streifen geschnitten, ersetzen.

KOMMENTARE
Gratinierte Avocados

Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Kenne ich so nicht, entspricht aber meinen Geschmack. LG tina

Um das Rezept "Gratinierte Avocados" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung