Feines Teegebäck

Rezept: Feines Teegebäck
Weihnachtsplätzchen
9
Weihnachtsplätzchen
01:15
1
9274
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Mehl gesiebt
325 g
Butter
175 g
Zucker
1
Eigelb
0,5 Tasse
Milch
1 Päckchen
Backpulver
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Fläschchen
Zitronenaroma
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.11.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1904 (455)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
51,3 g
Fett
25,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Feines Teegebäck

SÜSSE STERNE

ZUBEREITUNG
Feines Teegebäck

1
1. Aus den Zutaten einen Knetteig fertigen. 2. Für ca. 1 Std. im Kühlschrank aufbewahren, dabei in Folie wickeln. 3. Teig ausrollen und Figuren ausstechen. 4. Figuren entweder nach dem Backen mit Kuvertüre verzieren oder vor dem Backen mit geschlagenem Eigelb bestreichen, bunte Zuckerperlen, Belegkirschen, Hagelzucker, gehackte Mandeln usw. verzieren. 5. Bei 150 Grad Umluft ca. 10-12 min. backen.

KOMMENTARE
Feines Teegebäck

Benutzerbild von Kochecke48
   Kochecke48
Einfach und hübsch, 5 *, Mfg Kochecke48

Um das Rezept "Feines Teegebäck" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung