Sam's Linseneintopf

1 Std 10 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mettenden möglichst stark geräuchert 4 Stück
Tellerlinsen 400 Gramm
Möhren, klein 3 Stück
Kartoffeln, mittelgroß 3 Stück
Lauch 1 Stange
Knoblauch frisch 1 Zehe
Fleischbrühe Konserve etwas
Thymian Gewürz etwas
Selleriesalz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Zucker 1 Prise
Weißweinessig etwas

Zubereitung

1.Die Mettendenein paar Mal mit der Gabel einstechen und dann in ca. 1 Liter Wasser ca. 5-10 Minuten köcheln lassen. Danach rausnehmen (Wasser nicht wegschütten) und in Scheiben schneiden.

2.Die Linsen zusammen mit der Fleischbrühe (Pulver oder Würfel) in den Topf mit dem Kochwasser geben und aufkochen lassen. Danach ca. 30 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.

3.Inzwischen Lauch, Möhren und Knoblauch putzen und kleinschneiden. Kartoffeln schälen und klein würfeln.

4.Nach ca. 30 Minuten das Gemüse zugeben, nochmals aufkochen und dann weitere 20 Minuten köcheln lassen.

5.Einen Teil der Linsen im Topf zerdrücken. Danach Thymian, Selleriesalz, Pfeffer und die in Scheiben geschnittenen Würstchen zugeben. Nochmals ca. 10 Minuten köcheln lassen.

6.Mit den bereits eingesetzten Gewürzen, einer Prise Zucker und einem Schuß Essig abschmecken und servieren.

7.Ergänzende Tips: 1. Statt Selleriesalz kann man auch echte Sellerie und normales Salz einsetzen. 2. Ggf. zwischendurch Wasser nachfüllen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sam's Linseneintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sam's Linseneintopf“