Pochierte Eier auf Linsengemüse mit einer Senfsauce

Rezept: Pochierte Eier auf Linsengemüse mit einer Senfsauce
28
2
1984
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Linsengemüse
100 g
Belugalinsen
1
Mohrrübe, fein gewürfelt
1 Tasse
TK-Erbsen
1
Schalotte, fein gewürfelt
2
Knoblauchzehen, fein gehackt
1 Prise
Zucker
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
2 EL
Blattpetersilie, fein gehackt
Butter
Senfsauce
2 EL
grober Senf - kein Süsser
100 ml
Gemüsefond
1 EL
Mehlbutter
2 EL
Schmand
Salz
Pochierte Eier
4
Eier
4 EL
Apfelessig
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.10.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
452 (108)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
3,1 g
Fett
9,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pochierte Eier auf Linsengemüse mit einer Senfsauce

Tomatennocken in Knoblauch-Sahne
Kräuterbutter mit Chili

ZUBEREITUNG
Pochierte Eier auf Linsengemüse mit einer Senfsauce

Linsengemüse
1
Die Linsen mit der dreifachen Menge Wasser zum Kochen bringen und dann ca. 25 Minuten bei gerinster Hitze köcheln lassen und dann über einem Sieb abgiessen.
2
In einer Pfanne etwas Butter erhitzen und darin bei mittlerer Hitze die Möhrenwürfel ein paar Minuten andüsten, dann eine Prise Zucker dazugeben und ein wenig karamellisieren lassen. Nun die Linsen, die Erbsen, die Schalotten und den Knoblauch dazugeben und ein paar Minuten unter Wenden weiterdünsten und dann mit Salz und Pfeffer abschmecken. Und zum Schluss die PEtersilie unterheben.
Senfsauce
3
Den Geflügelfond erwärmen und darin den Senf auflösen. Die Mehlbutter dazugeben und kräftig verrühren und ein paar MInuten köcheln lassen. Die Sauce vom Herd nehmen, den Schmand einrühren und mit etwas Salz abschmecken.
Pochierte Eier
4
In einem Topf Wasser zum Kochen bringen, den Essig und etwas Salz dazugeben und die Hitze auf kleine Stufe schalten, das Wasser sollte nur leise köcheln. Jetzt ein Ei aufschlagen und in eine Kelle gleiten lassen. Mit dem Schneebesen das Wasser zum strudeln bringen und das Ei aus der Kelle in den Wasserstrudel gleiten lassen.
5
Mit den anderen Eiern genauso verfahren und ca. 3 Minuten gar ziehen lassen.
Finish
6
Auf einem Teller etwas von dem Linsengemüse geben, die pochierten Eier darauf anrichten und etwas von der Sauce dazugeben.

KOMMENTARE
Pochierte Eier auf Linsengemüse mit einer Senfsauce

Benutzerbild von Radhexe52
   Radhexe52
saulecker ;), lg Denise
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Eine besonders feine, aromatische Linsen-Spezialität! Belugalinsen esse ich gerne, sie sind fein im Geschmack und haben ein nussiges Maronen-Aroma ! Hast Du perfekt zubereitet wie immer ! GvlG ***** Noriana

Um das Rezept "Pochierte Eier auf Linsengemüse mit einer Senfsauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung